On-Demand: So viel Technik braucht (D)ein hybrides Event

Event-Tech-Talk am 26. April 2022

Alle reden über hybride Veranstaltungen. Doch wie kann das in der Praxis aussehen? Wie viel Veranstaltungstechnik und Streaming braucht ein hybrides Event, eine Konferenz, wie viel ein Seminar und wie sollte ein Kick-Off-Event oder ein Product Launch aussehen, der wirklich begeistert? Reicht ein einfacher Stream wie vor der Pandemie? Muss es eine TV-Show sein? Und wie viel kostet das alles ungefähr? Genau das verrät Dir unser Technik-Partner btl-x. Dank jahrelanger Erfahrung bei Präsenz-Events und unzähligen erfolgreich begleiteten Online-Events wissen sie genau, wie viel Audio-Video-Technik Dein Event braucht.

Referent:
Michael Terwint | Geschäftsführer btl-x GmbH

Moderation:
Katrin Taepke | Head of Marketing, Event-Tech-Partner GmbH

Du erfährst:

  • Welche Technik Du bei welcher Art von hybriden Events brauchst
  • Was Dich das ungefähr kosten wird
  • Wie Dich AV-Dienstleister dabei konzeptionell unterstützen können

Das bringt es Dir:

  • Du profitierst von den Erfahrungen von btl-x aus zahlreichen anderen hybriden Events
  • Du kannst Deine Fragen direkt dem Experten stellen
  • Du kannst alle Tipps bei Deinen Events anwenden – ganz unabhängig vom AV-Dienstleister

Geeignet für:

  • Community Manager
  • Marketingverantwortliche
  • Eventplaner

Gut zu wissen:

  • Aufzeichnung vom 26. April 2022
  • Das Video ist jederzeit verfügbar und dauert ca. 30 Minuten.

Gleich kostenfrei ansehen.

ETT 1 On Demand